Aktuelles
Es waren zwei Königskinder
geschrieben am: 21.10.2008
Hubert Burczek als Friedrich der Große

BAYREUTH - Wilhelmine von Bayreuth wird gefeiert! Am 25.10. wird sie zusammen mit ihrem Bruder Friedrich im Rahmen der Bayreuther Museumsnacht im Markgräflichen Opernhaus auftreten.

Dr. Frank Piontek hat aus der Fülle des Briefwechsels der zwei Königskinder eine Auswahl getroffen und daraus mit der Regisseurin Marieluise Müller und zwei Schauspielern ein Bühnenprogramm eingerichtet.

Ute Rüppel wird die Markgräfin spielen, Hubert Burczek ihren Bruder. Weiterhin wirken Mitglieder des Lukas-Consorts unter der Leitung von Viktor Lukas mit, um das Gesamtkunstwerk mit Musik von Wilhelmine und Friedrich vollkommen zu machen. Am Samstag, den 25. Oktober, um 18.30 Uhr im Markgräflichen Opernhaus in Bayreuth.

Als Eintrittskarten gelten die Buttons für Besucher der Bayreuther Museumsnacht. Diese gibt es in allen beteiligten Museen und bei der Touristinformation am Luitpoldplatz, Tel. 0921-88588.

jw

 « zurück zu Aktuelles